Samstag, 23. September 2017

Samstagsplausch #25/17


Moin Ihr lieben Kreativen.
Endlich Wochenende.
Was habe ich die Woche so angestellt?
Sonntag hatten wir Nachbarschaftfest.
Das ist immer sehr gemütlich und gehaltvoll.
Da mein Wochenende komplett mit Seelenfutter ausgefüllt war,
ist in der Woche die Pflichtenerfüllung dran gewesen.

 Am Donnertag fiel mir der erste herbstlich verfärbte Baum auf.
Die Farben beeindrucken mich immer wieder aufs neue.
Leider wird mir dann auch bewusst,
dass wir mit ganz großen Schritten auf den Winter zusteuern.
Der Winter ist so garnicht meine Jahreszeit.
Glücklicherweise kommt nach dem Winter
auch immer wieder der Frühling.

 Mit euch, an Andreas Tisch plaudern kann ich erst heute Nachmittag,
da ich gleich noch einen Termin habe.

Nein nicht zum Frühstückslauf.
Ich halte mich am Marthonwochenende
immer brav zu Hause auf, denn Berlin ist
an diesem Wochenende immer überfüllt.

Habt ein schönes spätsommerliches Wochenende.
Wir werden jeden Sonnenstrahl genießen.
Bis neulich Betty


Kommentare:

  1. Liebe Betty, genieße dieses tolle Herbstwochenende. Und auch ich mag bei solchen Andrang nicht durch die Strassen fahren, habe heute aber einen Termin in Mitte zum Schnupper Weben und werde mich mit den öffentlichen in die Menge begeben.
    Der Winter ist auch nicht so meins. Lieben Gruß und ein tolles Wochenende. Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Wir treffen uns heute Nachmittag mit lieben Menschen und das Wetter meint es auch gut mit uns und wir können draussen sitzen. Ja der Herbst macht sich auch bei uns bemerkbar. Im Gegensatz zu dir ist es meine liebste Jahreszeit.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. Ha, das Bild oben kenne ich doch :-)
    Und ja der Herbst kommt. So ein schöner Baum ist mir aber noch nicht aufgefallen.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Betty,
    ich hoffe, du hast einen schönen Tag zu Hause verbracht und wünsche dir einen sonnigen Sonntag
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag den Winter auch nicht so gerne, aber dafür umso mehr der Herbst, der sich bei uns gerade von seiner schönsten Seite zeigt.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  6. Hier habe ich diese Woche auch die ersten verfärbten Ahornbäume gesehen. Ich mag den Herbst sehr, aber mir geht es wie dir: auf den Winter könnte ich sehr gut verzichten.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag den Winter auch nur, weil danach wieder Frühling wird.
    Voll war die Stadt auf jeden Fall.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen