Freitag, 11. August 2017

Weekender

Moin Ihr lieben Kreativen.
Mein gute, liebe Marion bracht mir
ein Patchworkzeitschrift mit.
Da ich habe mal was draus genäht.
Eine Tasche sprang mir gleich ins Auge.


Also Stoffe ruscheln und los ging es.


Eigentlich ist es eine Weekendertasche,
ich habe sie mal etwas Zweckentfremdet.


Stöffchen zusammengenäht.
Ich bin begeistert von der Größe.
Eigentlich genau richtig
für ein Wochenendausflug.


Somit ist sie ausreichend groß für
meine Wolle- (Strick-)projekte.


Meine Wolle ich warm und trocken aufgehoben.
Ich bin sehr zufrieden von der Tasche.
Euch ein schönes Wochenende
Bis neulich Betty

Kommentare:

  1. Na da freue ich mich schon, die am Freitag in echt bewundern zu dürfen! Vielleicht kuschelt unsere Wolle dann zusammen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Na, dein neues Täschchen scheint ideal für deine Wolle zu sein...ein schönes Täschchen.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Na, da geht ganz schön was rein, tolles Teil.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  4. Schick geworden, deine Tasche.
    Sieht innen aus, wie ein Körbchen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, so eine schöne Tasche. So eine hätte ich letztes Wochenende brauchen können. Obwohl, dann hätte ich noch mehr für alle mit mir herum schleppen müssen.
    Aber eine größere Tasche steht auch bei mir mal wieder auf dem Plan.
    Ganz liebe Grüße
    die Mira

    AntwortenLöschen