Samstag, 22. April 2017

Samstagsplausch #13/17


Moin Ihr lieben Kreativen.
Gestern waren alle Schlemmer-Strick-Mädels
bei mir. Wir hatten eine wundervollen Nachmittag.
Es wurde gestrickt, gequatscht, fotografiert, geschlemmt, gelacht und einfach den gemeinsame Zeit genossen.

Heute werden wir noch einen Geburtstag nachfeiern. 
Morgen gehen wir dann noch zum Keramik Frühling.

Jetzt schau ich mal bei Andrea vorbei.
Euch ein wundervolles Wochenende
Bis neulich Betty



Samstag, 15. April 2017

Samstagsplausch #12/17



Moin Ihr lieben Kreativen.
Mal wieder Samstag.
Ostersamstag!

 Letztes Wochenende hatte mich mein GÖGa mit Konzertkarten für den Berliner Dom überrascht.
Die Domkantorei spielte die "Matthäus-Passion" von Johann Sebastian Bach. Es ist ein sehr imposantes und bewegenes Stück. Die Akustik im Dom ist außergewöhnlich.
 

Alleine das Ensemble war überwältigend!
Es bestand aus sechs Solisten, zwei Chören und zwei Orchester.


Was ein bisschen befremdlich/ungewohnt war, dass der Kantor Tobias Brommann vor dem Konzert darum bat "Angesichts des Leidens und Sterbens Jesu auf Beifallbekundungen zu verzichten. Wir waren eingeladen, nach der Musik aufzustehen und kurz zu schweigen. Auf diese Weise achten wir die Passion und können gleichzeitig den Musikern danken."

Euch ein schönes Osterfest.
Ich bin dann mal bei Andrea, am Plaudertisch.
Bis neulich Betty 

 

Samstag, 25. März 2017

Samstagsplausch #11/17

Moin Ihr lieben Kreativen.
Wochenrückblick bei Andrea am Plaudertisch.
Das Kaffeebild ist diese Woche im Krankenhaus
zu meinem Routinetermin entstanden.
Am Dienstag habe ich eine zweite Nelly genäht.
Die erste war am letzten Freitag mit Marion entstanden.
Da der Schnitt sehr eng ausfällt,
ist das erste Shirt für mein Tochterkind (die war garnicht böse).
Tochtershirt
 So entschied ich mich einfach
ein Mutter-Tochter-Shirt zu nähen.
Muttershirt
Da es auf alle Fälle zu einem meiner Lieblings-Shirts wird,
habe ich auch bei Heike verlinkt.
Dort findet ihr eine große Sammlung von wunderschönen Shirts! Schaut doch mal vorbei.

 
Seit Donnertag läuft meine Eerweitertet Ambulate Physiotherapie.
Das heißt für mich, fünf Tage die Woche zwei Stunden Sport und Physiotherapie für das Knie. Es ist anstrengend, aber es macht viel Spaß aktiver an der Genesung zu arbeiten.

Das war schon meine Woche, nicht sehr aufregend.

Habt ein sonniges Wochenende.
Bis neulich Betty




Dienstag, 21. März 2017

Baby-Bekleidung

Moin Ihr lieben Kreativen.
Was ich wirklich mit großer Freude nähe,
ist ein Outfit für die Kleinsten.
Alleine die Stoffauswahl ist heutezutage
schon eine große Freude.








Mütze: Minimop (von aefflyns)
Halstuch: von Pattydoo
Shirt: Trotzkopf (von Schnabelina)
Hose: Frida (von Milchmonster)
Stoff: von Stoffberg Berlin
Alles in größe 62 genäht.
Ich liebe es für die Winzlinge zu nähen.

Schöne Woche Euch.

Bis neulich Betty

Samstag, 11. März 2017

Samstagsplausch #10/17


Moin Ihr lieben Kreativen.
Es ist Samstagsplausch bei Andrea
und ich freue mich auf Eure Wochenrückblicke.
Erstmal zu meinem Wochenrückblick.
Die Eintönigkeit könnte einem auf den Geist,
ich lasse es aber nicht zu.

Es wird weiter schön Sport gemacht.
Die ersten Sonnenstrahlen wurden von mir genutzt
um die erste Osterndekoration vorzunehmen.

Frühlingsfarben bringen einfach gute Laune.

Und gestern waren die Schlemmer-Strick-Mädels in the house. Chrissi hatte Barbara im Schlepptau, sie ist dieses Wochenende zu Besuch in Berlin.
Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag.

Heute geht es noch zum 80.Geburtstag.
Morgen wird mein Nähzimmer unsicher gemacht.

Euch ein entspanntes Wochenende
Bis neulich Betty

 
   
 

Dienstag, 7. März 2017

17 für 2017

Moin Ihr lieben Kreativen.
Mein viertes Paar Socken für unsere gemeinsame
Challenge ist fertig.
Ich bin sehr glücklich mit diesem paar Socken.
Genau meine Farbe und die Wolle ich wundervoll.
 
Wimmel ist auch wieder dabei.

Gr.: 40
Muster: Annukka
genadelt mit 2,5

Eine sonnenreiche Restwoche für Euch.
Bis neulich Betty
 

Samstag, 4. März 2017

Samstagsplausch #9/17


Moin Ihr lieben Kreativen.
Heute sitze ich virtuell bei Andrea am Tisch.
Gestern haben Andrea und ich uns getroffen.
Der Wollladen Wollrausch macht großen Räumungsverkauf.
Das wollten wir uns nicht entgehen lassen.
Es ist einfach unfassbar wie geduldig wir uns beide
in dem Laden umsehen um nichts zu übersehen. 

Mein Ausbeute
Anschließend habe wir uns noch einen
kleinen Kaffee nebst Kuchen gegönnt.
Das war eine wunderbare Abwechslung für mich.
 Meine Tage sind im Moment eher monoton,
das ist der langwierigen Wiederherstellung der Kniebeweglichkeit geschuldet.

Auch heute wird es Abwechslungsreich,
es geht zu Herrn U zum Strick-Kaffeeplausch.
 

 
Euch ein schönes Wochenende!
Bis neulich Betty

Montag, 27. Februar 2017

Ordnungshelfer

Moin Ihr lieben Kreativen.
Hier mein Monatsbeitrag für TaschenSewAlong 2017.
Das Thema im Februar ist Ordnungshelfer!
Ich liebäugle schon einige Zeit mit Flexx-Utensilo.
Da kam mir das Monatsthema sehr gelegen.
 Somit habe ich mich an die NäMa gesetzt.

Fertiges Innenleben
 Unteranderem hatte es mich sehr beeindruckt
das ich es aufstellen kann.

Ach ne! Wimmel!
Super schöne Unterteilung.

Die gegenüber liegend Seite ist gleich aufgebaut.

 Auf geht es ans befüllen.


 Endlich hat meine Unordnung ein Ende
und ich finde meine Nadeln.


Wimmel hat auch schon Platz genommen.


 Der Oberhammer ist das ich es
  einpacken kann und überall mitnehmen kann.


Mein kleines "Flexx-Utensilo-Täschchen".
Ich bin super glücklich mit dem Ergebnis.
Damit werde ich mich auch noch
bei Montagsfreuden einreihen.

Eine sonnige Woche wünsche ich Euch.

Bis neulich Betty

Samstag, 25. Februar 2017

Samstagsplausch #8/17

Moin Ihr lieben Kreativen.
Meine Woche begann mit ganz lieben Besuch von den Schlemmerstrickmädels.
Wir hatten wundervolle Stunden.

Ansonsten ist bei mir nicht viel Abwechslung.
Sport, stricken, lesen und kurze Näheinheiten.
Ein bisschen Hausarbeit und Küchenzauber geht auch schon.

Ein kleines Nähergebnis kann ich euch heute zeigen.
 Ich habe zwei Mutterpasshüllen genäht.

Die rechte ist meine Probehülle.
Von innen sehen beide gleich aus. Links gibt es noch ein Klarsicht Fach.
Ab an den Tisch zu Andrea.
 Schönes Wochenende Euch.
Bis neulich Betty

Sonntag, 19. Februar 2017

17 für 2017

Moin Ihr lieben Kreativen.
Paar Nr. 3 (von 17) ist fertig.
17?
Das ist jedenfalls das große Ziel,
ob ich das schaffe sehen wir dann im Dezember.
 


Gr.: 40 
 Muster: von Simply Stricken
genadelt mit 2,5
Wolle: On line "Neon-Color-Two"

Auch dieses paar wird bei Andrea verlink.

Euch einen schönen Wochenstart.
Bis neulich Betty
 

Samstag, 18. Februar 2017

Samstagsplausch #07/17




Moin Ihr lieben Kreativen.
Samstag ist schon wieder?
Letzten Samstag war ich zum Phatom der Oper,
die Vorstellung war ganz ordentlich aber nicht überragend.
Leider ist der Funke nicht übergesprungen.
Das Original von Andrew Lloyd Webber welches
in Hamburg in der Neuen Flora lief war dagegen großartig.

 Es war aber trotzdem eine willkommende Abwechslung.
Was war sonst noch los bei mir?
Nicht viel, ich trainiere jeden Tag mein Knie.
Etwas nähen war auch schon möglich.
Die restliche Zeit besteht aus lesen, stricken
und im Internet mich nach neuen Projekten umschauen.

 Heute setzt ich mich zu Andrea und Euch an den Tisch.
 
Habt ein schönes Wochenende
Bis neulich Betty

         
 

Freitag, 17. Februar 2017

Upcycling!

Moin Ihr lieben Kreativen.
Eine alte Fleecejacke wurde aussortiert.
Viel zu Schade um sie in die
Altkleidersammlung zu geben.
Aus alt mach neu! 

 Aber was?
Mein GöGa hatte die Idee daraus
Mützen und Halstücher entstehen zu lassen.
Mütze braucht Mann immer.


Entstanden sind zwei Mützen (aus dem Rückenteil)
und zwei Halstücher (je ein Ärmel)!
Eins war sofort in der Jackentasche
meines GöGa verschwunden.
Aus den Vorderteilen werden dann noch
ein paar Kindermützen entstehen.


Verlinkt bei Gusta.
 
Schönen Freitag Euch.
Bis neulich Betty

Dienstag, 14. Februar 2017

Der Herd

Moin Ihr lieben Kreativen.
 Auch der Herd braucht eine Decke!
Tochterkind hatte mal wieder einen kleinen Wunsch geäußert.
 Ja, gerne doch mein Sonnenschein.
Mir fielen sofort die Reste von der Examensdecke ein.
Aus diesen habe ich ihr eine Herdabdeckung genäht.
  

Alles passend in der neuen Wohnung,
dem Wunsch ist sie jetzt wieder ein Stück näher.



Passt Mama, schau mal!


Das freut mich und das Tochterkind sehr.
Mal sehen was als nächstes ansteht?
Auch dann heißt es wieder "Gerne doch".
Schöne Restwoche.
Bis neulich Betty