Samstag, 19. März 2016

Samstagsplausch #10/16

Andrea fragt heute im Samstagsplausch wie unsere Woche war? Hier mein Bericht dazu!
Hinter mir (uns) liegt eine sehr, sehr aufregende Woche (Monate). Letzten Sonntag habe ich mit dem Tochterkind die letzten Prüfungsfragen gelernt. Dienstag und Mittwoch waren dann die mündlichen Prüfungen. Es war Spannung pur, bis Mittwoch Nachmittag mussten wir auf das Endgültige Ergebnis warten.
Das war kaum zu ertragen. Es klingelt das Telefon und endlich die freudigen Nachricht "Mama ich habe BESTANDEN". Ich kann es leider nicht in Worte fassen wie ich mich gefreut habe, fürs Tochterkind.
Wir sind mega stolz auf Sie.

Ich hatte ja schon vor Wochen (Monaten) überlegt was für individuelles Geschenk ich ihr machen könnte!
Eine Idee musste her! In einer Facebook-Gruppe hatte ich die Vorlagen für meine Tasche gesehen.
Eine kleine Tasche für ihre Utensilien. Aber das ist noch nicht speziell genug. Gut den Namen auf die Tasche sticken (den hat Marion mir gestickt) und einen besonderen Stoff gefunden. Einen passenden Reißverschluss-Anhänger (Stethoskop) hatte ich bei Christiane erstanden.
Ich habe die "Susie" etwas größer gemacht!
Schnitt ist von Inas Blog  "Susie"
Vorderseite
Eine kleine Innentasche braucht Hebamme auch.
Rückseite
Nun startet sie in Ihr Berufsleben! Ich freue mich sehr für sie (leider wird sie ca. 600 km von uns entfernt ins Arbeitsleben starten!)
Euch ein schönes Wochenende, wir werden wohl noch ein bisschen das bestandene Examen feiern. Aber nicht nur das, zwei liebe Mischpoke Leute haben heute und morgen Geburtstag, also werden wir das ganze Wochenende durchfeiern.
Bis neulich Betty

Kommentare:

  1. Auch von mir Glückwunsch zur bestandenen Prüfung, und die Tasche ist wirklich wunderschön, klasse......... Wenn ich bloß nicht so faul zum nähen geworden wäre........... lach.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Ach, da freu ich mich auch sehr und wünsche Pia Alles, alles Gute, viele schöne Erlebnisse in ihrem Traumberuf.
    Hab ich ja auch schon gesagt, aber kann ich nicht oft genug: Eine geniale Tasche hast du ihr genäht. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. was für tolle tasche
    sehr schöne idee/geschenk
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich so sehr für dein Tochterkind! Sie wird auch 600 km weiter immer eine besonders gute Tochter bleiben und du darfst sehr, sehr stolz auf sie sein!
    Die Tasche ist wirklich ein Traum! Du bist eben auch eine besondere Mama...
    Ich drück dich ganz dolle und viel Spaß mit der Mischpoke,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich auch für euch! Und ich war mir aber ganz sicher, dass sie es packen wird!!!

    Bye Marion

    AntwortenLöschen
  6. Bestanden was für eine Erlösung, herzlichen Glückwunsch an meine Namensvetterin. Jetzt kann sie richtig durchstarten und das gelernte umsetzen. einen wunderbaren Beruf hat sie gewählt und die tolle Tasche von der Mama wird sie begleiten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Gratulation! Die (deine) Erleichterung ist spürbar. lg Regula

    AntwortenLöschen