Sonntag, 10. Januar 2016

Mein erstes!!

Jippi, ich habe nach anfänglichen Problemen mein erstes Schulhaus, bei der Hasenbach Challenge genäht! Nachdem ich am Samstag Nachmittag erfolglos versucht hatte ein Haus zu nähen, da mein Knoten im Kopf sich so garnicht lösen wollte. Also hatte ich gestern Abend in der Hasenbach Facebookgruppe meinen missglückten Nähversuch gepostet und prompt Hilfe gekommen. Danach war der Knoten gelöst und ich konnte heute einen neuen erfolgreichen Versuch starten.
Das ist mein erster verzweifelter Versuch!
Das nähen auf Papier macht auch noch richtig Spaß! Das wird nicht das letzte Haus sein!
Heutiges Ergebnis!
Ich habe ein Schulhäuschen! Es hat noch kleine Fehler, aber ich bin dann doch etwas stolz!
Euch eine zauberhaften Wochenstart!
Bis neulich Betty


Kommentare:

  1. Lach, war wohl ein Wochenende, wo manche einen Knoten im Kopf hatten... aber wir haben durchgehalten und es hat sich gelohnt! Dein Haus ist super geworden! Da freu ich mich auf mehr! Und ja, Papiernähen macht unheimlich viel Spaß!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. LIEBE BETTY;

    DEIN HÄUSCHEN SIEHT DOCH SCHON KLASSE AUS (SORRY ES STAND AUF GROßSCHRIFT)...bin gespannt auf mehr!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Na siehst Du, so schlimm war das dann doch nicht, Dank der Hilfe aus der Gruppe.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Nähen auf Papier! Den Knoten hätte ich dir auch lösen können
    Schön ist dein Schulhaus geworden

    Marion

    AntwortenLöschen