Samstag, 3. Oktober 2015

Pluderhose!

Seit ich meine Nähmaschine wieder habe (Rehabedingterentzug), nähe ich mehr als ich stricke!
Diese Hose habe ich für eine gute Freundin meines Sohnes, die ist gerade Mama geworden, genäht. Da ich noch etwas Stoff übrig hatte, habe ich dem neuen Erdenbürger noch eine Mütze dazu genäht.
Den Hosenschnitt habe ich ja schon ein paarmal verwendet, er ist von Milchmonster.
Der Stoff ist vom Hollandstoffmarkt.
Den Mützenschnitt "Minimop" habe ich bei Aefflyn gefunden. Sie stellt sehr viele schöne Freebooks online. Ich stöbere so gerne bei Ihr, sie näht so niedliche Klamotten.
Minimonstermütze
Hier nochmal beides zusammen.
Größe 62
Es macht immer sehr viel Spaß diese kleinen Babysachen zu nähen. Sie sind auch echt schnell gefertigt.
Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!
Bis neulich Betty

Kommentare:

  1. Ob so eine Hose in meiner Größe Sinn machen würde. Ich stell si mir jedenfalls verdammt bequem vor.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr niedlich!
    Wird dem Kleinen sicher immer gern angezogen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen