Freitag, 29. November 2013

Von der Wolle zum Schaf ...

.... mal andersrum. Normal ist ja vom Schaf zur Wolle :-)

Heute will ich endlich beginnen, meinen Blog zu bestücken und ich möchte Euch zeigen, was ich gehäkelt habe.

Tina liebt Schafe, das wissen alle, die sie kennen. Vor Wochen sah sie auf Facebook ein gehäkeltes Schaf und war völlig aus dem Häuschen. Sie zeigte in unserer Gruppe das Foto und ich bot mich sofort an, es ihr zu häkeln, sie traut sich das halt nicht zu ;-) Also kaufte sie die Anleitung .... 30 Seiten und dann noch in englisch .... kein Problem für mich, da ich mich an den Fotos orientiere, die in der Anleitung sind. Wir trafen uns dann ein paar Tage später zum Stricken und Tina brachte das Baumwollgarn fürs Schaf mit. Ich konnte mich kaum beherrschen und legte noch am gleichen Abend zu Hause los.

Die Geburt von "Big Betty" (den Namen hatte Tina sofort im Kopf) startete.


Immer, wenn ich einiges fertig hatte, zeigte ich das in unserer Gruppe, Tina war schon ganz aufgeregt ;-)
 


Alle erforderlichen Hexagons gehäkelt ...
 

... zusammengenäht, gefüllt ... der Körper ist fertig :-)
 

Dann habe ich den süßen Kopf gehäkelt und wieder Fotos gezeigt :-)
 

Oh oh, Big Betty's Geburt naht ....


und tadaaaa .... da ist sie .... ein Schaf ist geboren !!!
 

Ist sie nicht goldig?
 

Auch das Hinterteil ist ansehnlich ;-)
 

Ja, sie musste nun für einige Fotos stillhalten :-)
 

Jetzt bin ich sooo dermaßen in sie verliebt, dass ich mich kaum trennen mag ... Tina ist schon megaunruhig *lach*
 

Kommentare:

  1. Ulrike Gackstetter29. November 2013 um 08:29

    Betty, das ist ein Meisterwerk, so schön geworden, da hast Du Tina eine sehr große Freude bereitet, und das Schaf , wird es gut haben....

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaa .... ich freu mich soooo sehr !!!!! Ulli hat recht .... Big Betty wird es immer gut haben bei mir :-)

    Liebe Grüße und fette Schmatzer, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Schaf! Ich kann mich gar nicht satt sehen.
    Toll Betty
    Gruß und Kuss Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Big Betty ist das wundervollste Schaf, was ich je gesehen habe!!!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. eine su wundervolle Schäflein, das bestimmt einen tollen Ehrenplatz bekommen wird

    AntwortenLöschen
  6. Vielen leiben Dank an Euch alle. Ja es hat sehr viel Spaß gemacht für Tina *Big Betty* in ihren Leiblingsfarben herzustellen.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Betty
    Ich glaub ich bin verliebt...;)... Das Schaf ist wunderschön....
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. wow...welch schönes Schaf....vlt bekommt *Big Betty* ja noch ein Schwesterchen für dich ;)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Betty,
    ein klasse Schaf hast du da gezaubert für Tina.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Ja, das ist ja sowas von süüüüüüüüüüüüß!!!!
    - am besten gefällt mir das Schwänzchen ;o)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Wow, Betty ist echt scha(r)f. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Irgendwie hätte ich auf ein Nilpferd getippt, aber auch als solches wäre es außerordentlich schön!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen